Gemüsestäbchen von iglo

Die Gemüsestäbchen von iglo sind ebenso wie die Spinatstäbchen vegan.

Zubereitung in der Pfanne

Öl gleichmäßig auf dem Pfannenboden verteilen und erhitzen.
Die Gemüsestäbchen unaufgetaut hineingeben.
Bei mittlerer Hitze 6-8 Minuten braten, dabei mehrmals wenden.
Gemüsestäbchen kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen, um überflüssiges Fett aufzusaugen.
Zubereitung im Backofen

Backblech auf die mittlere Schiene geben und den Backofen vorheizen. Backofen mit Unter-und Oberhitze: 220 °C Umluftbackofen: 200 °C
Gemüsestäbchen unaufgetaut auf das Backblech legen und ca. 10-15 Minuten backen. Nach ca. 5-6 Minuten wenden.
Aufbewahrungsinformationen

nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren

Zutaten:
Gemüse (Zuckermais, Karotten, Erbsen) 41%, Wasser, Paniermehl (Weizenmehl,Wasser,Hefe,Salz), pflanzliches Öl, Kartoffelflocken, Weizenmehl, Kartoffelstärke, Salz, Gewürze, Reisstärke

Erhältlich bei:
Edeka, Marktkauf, Rewe, Lidl

Produktanfrage:
vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten.

Wir versichern Ihnen, dass sowohl unsere Spinat- als auch unsere
Gemüsestäbchen für eine vegane Ernährung geeignet sind.

Sollten Sie Allergiker sein und hochempfindlich auf Fischeiweiß reagieren,
bitten wir Sie jedoch folgendes zu beachten:

Unsere Spinatstäbchen werden – wie die Gemüsestäbchen – im selben Werk wie
unsere Fischstäbchen hergestellt und können daher Spuren von Fischeiweiß
enthalten.

Unter „Gewürze“ sind nur Gewürze pflanzlichen Ursprungs zusammengefasst. Im
Anhang dazu finden Sie unsere Vegetariertabelle.

Wir hoffen, Ihnen hiermit geholfen zu haben und verbleiben

mit freundlichen Grüßen

Iglo GmbH
Verbraucherservice

Kommentare

Kommentare